IT after work

Neue Anwendungen mit Datenbanken in der Cloud

Im Zuge der immer schneller fortschreitenden Digitalisierung wird der mobile Zugriff auf Unternehmensdaten immer wichtiger. Die Integration unterschiedlicher Cloud-Dienste ermöglicht neue und interessante Anwendungsszenarien. Mit PowerApps, einem neuen Cloud-Dienst von Microsoft, lassen sich neuartige Geschäftsanwendungen mit Zugriff auf Datenbanken in der Cloud erstellen. Mit PowerApps lassen sich Business-Anwendungen zusammenstellen, die auf einem Tablet- oder Smartphone-Layout basieren. Die mit PowerApps erzeugten Anwendungen lassen sich entweder im Webbrowser starten oder als Apps für Tablets und SmartPhones nutzen, die als Betriebssystem Android, iOS oder Windows 10 nutzen.

In unserer 44. Veranstaltung am 24.05.2017 haben wir gezeigt, wie Sie mit PowerApps

  • Daten in SQL-Datenbanken in der Cloud abrufen und eingeben,
  • Listen auf dem SharePoint pflegen,
  • Workflows vom Handy oder Tablet starten und
  • Datenverbindungen zu weiteren Datenquellen in der Cloud herstellen.