Benutzerdefinierte Sortierreihenfolgen in Excel

Allgemein ist es bekannt, dass Sie in Excel Texte und Zahlen in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge sortieren können. Weniger bekannt ist, dass Sie auch eigene Sortierreihenfolgen erstellen können.

Möchten Sie mit eigenen, benutzerdefinierten Sortierreihenfolgen arbeiten, so müssen Sie einmal diese Sortierreihenfolge festlegen. Nachdem Sie die Sortierreihenfolge einmal festgelegt haben, können Sie nutzen.

Excel 2010

  1. Schreiben Sie die Begriffe in der Reihenfolge, in der sie später sortiert werden sollen, in untereinander liegende Zellen.
  2. Markieren Sie diese Zellen.
  3. Klicken Sie auf das Register Datei und rufen Sie den Befehl Optionen auf. Wechseln in dem Dialog in den Bereich Erweitert und scrollen Sie soweit nach unten, dass Sie den Bereich Allgemein sehen. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Benutzerdefinierte Liste.

    Benutzerdefinierte Liste

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Importieren, um die markierten Zellen zu importieren.

    Benutzerdefinierte Liste importieren

  5. Um nach dieser Liste zu sortieren, rufen Sie auf dem Register Start in der Gruppe Bearbeiten den Befehl Sortieren und Filtern und wählen hier den Befehl Benutzerdefiniertes Sortieren auf.

Excel 2003

Benutzerdefinierte Sortierreihenfolge erstellen
  1. Schreiben Sie die Begriffe in der Reihenfolge, in der sie später sortiert werden sollen, in untereinander liegende Zellen.
  2. Markieren Sie diese Zellen.
  3. Rufen Sie den Befehl Extras, Optionen auf.
  4. Aktivieren Sie das Register AutoAusfüllen.
  5. Klicken Sie die Schaltfläche Importieren an.
  6. Klicken Sie die Schaltfläche Schließen an.

Benutzerdefinierte Sortierreihenfolge nutzen
  1. Rufen Sie den Befehl Daten, Sortieren auf.
  2. Legen Sie in dem Dialog Sortieren die Sortierkriterien fest
  3. Klicken Sie die Schaltfläche Optionen an.
  4. Wählen Sie im Dialog Sortieroptionen in dem Listenfeld die gewünschte Sortierreihenfolge aus.
  5. Klicken Sie zweimal auf die Schaltfläche OK.

Hat Ihnen dieser Beitrag weitergeholfen?

ja nein Andere Erwartung

Geben Sie uns Ihr Feedback. Möchten Sie eine Antwort von uns erhalten, tragen Sie zusammen mit Ihrem Feedback auch Ihre E-Mail-Adresse ein. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für die Kommunikation mit Ihnen verwendet. Sie wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

Benötigen Sie professionelle Unterstützung beim Einsatz von Word, Excel, Outlook, PowerPoint oder Access, so sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie. Senden Sie uns eine E-Mail mit einer kurzen Problembeschreibung. Jemand aus unserem Team wird sich bei Ihnen melden, um weitere Details abzuklären und Ihnen ein Angebot für unsere Dienstleistung zu erstellen.