Anpassen integrierter Formatvorlagen in Word

Formatvorlagen gehören zu den wichtigsten Arbeitserleichterungen in Word. Mit Hilfe von Formatvorlagen können Dokumente ohne großen Aufwand konsistent formatiert werden.

Formatvorlagen werden entweder in einer Dokumentvorlage oder in einem Dokument gespeichert. In Dokumentvorlagen gespeicherte Formatvorlagen stehen in allen auf dieser Dokumentvorlage basierenden Dokumenten zur Verfügung. Formatvorlagen, die nur in einem bestimmten Dokument gespeichert sind, stehen auch nur in diesem Dokument zur Verfügung.

Word unterscheidet zwischen integrierten und benutzerdefinierten Formatvorlagen. Zu den integrierten Formatvorlagen gehören z.B. die Formatvorlage Standard, Überschrift 1, Überschrift 2 etc. Alle integrierten Formatvorlagen können an die eigenen Anforderungen angepasst werden. An die integrierten Formatvorlagen sind Funktionen, wie z.B. das Erstellen von Inhaltsverzeichnissen und das Übertragen von Überschriften nach PowerPoint gekoppelt.

Möchten Sie eine integrierte Formatvorlage Ihren Anforderungen anpassen, so gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Drücken Sie die Tastenkombination <Alt + Strg + Umschalt + S> oder klicken Sie im Register Start in der Gruppe Formatvorlagen auf das Symbol Erweiterte Optionen.
  2. Es öffnet sich der Arbeitsbereich Formatvorlagen. Klicken Sie die Formatvorlage, die Sie ändern wollen, mit der rechten Maustaste an und wählen Sie aus dem Kontextmenü den Befehl Ändern. In dem sich öffnenden Dialog können die wichtigsten Zeichen- und Absatzformate angepasst werden.

    Word-Formatvorlage ändern

    Möchten Sie die Formatvorlage Standard dahingehend ändern, dass die Schriftart in Ihren Dokumenten Arial in der Größe 11 pt. ist und die Absätze im Blocksatz formatiert werden, so nehmen Sie die entsprechenden Änderungen in dem Dialog vor.

    Word-Formatvorlage Schriftart ändern

    Durch das Aktivieren der Option Neue auf dieser Vorlage basierende Dokumente werden alle Dokumente, die zukünftig auf dieser Dokumentvorlage basieren, mit den festgelegten Formaten formatiert.

Möchten Sie bereits existierende Dokumente ebenfalls mit den geänderten Formaten versehen, so müssen Sie die bestehenden Dokumente mit dieser Dokumentvorlage verbinden und die Formatvorlagen automatisch aktualisieren lassen. Wie das geht, steht in diesem Tipp.

Hat Ihnen dieser Beitrag weitergeholfen?

ja nein Andere Erwartung

Geben Sie uns Ihr Feedback. Möchten Sie eine Antwort von uns erhalten, tragen Sie zusammen mit Ihrem Feedback auch Ihre E-Mail-Adresse ein. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für die Kommunikation mit Ihnen verwendet. Sie wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben.

Benötigen Sie professionelle Unterstützung beim Einsatz von Word, Excel, Outlook, PowerPoint oder Access, so sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie. Senden Sie uns eine E-Mail mit einer kurzen Problembeschreibung. Jemand aus unserem Team wird sich bei Ihnen melden, um weitere Details abzuklären und Ihnen ein Angebot für unsere Dienstleistung zu erstellen.